Fünf Nächte Karpfenangeln

Wir, Karl und Ich waren für fünf Nächte, einmal drei Nächte mitte Mai und einmal zwei Nächte ende Mai an unserem Hausgewässer zum Karpfenangeln. Leider hat uns Petrus mit dem Wetter nicht sehr verwöhnt, aber dafür wurden wir mit schönen Karpfen belohnt.

Karl konnte seinen Personal Best zweimal überbieten. In der Erste Session fing er einen Spiegler vom 36 Pfd. und in der zweiten Session einen Spiegler mit 38 Pfd.

Herzlichen Glückwunsch zum PB.

Unser letzter Fisch war die Krönung, ich konnte meinen Personal Best um 2 Pfd. überbiete, denn ich fing einen wunderschönen Spiegler von 46 Pfd.

Insgesamt gingen 14 Carps und 3 Brachsen auf die Matte. Aber seht selbst, hier die Bilder.
Gruß Peter